Rauheit - BMP3

Der BMP3 entstand in Zusammenarbeit mit einem namhaften Blechhersteller. Der BMP3 ermöglicht den Anschluss von drei Mahr-Vorschubgeräten mit Pendeltastsystem RT250. Die Vorschubgeräte werden über eine von Mikro Data entwickelten Interface-Karte angesteuert, mittels eigens entwickelter Software werden die Profile timergesteuert aufgenommen.

BMP3

Die Software bietet eine praxisgerechte Bedienoberfläche und die gleichzeitige Anzeige der drei Kanäle. Über die Software können alle Standard-Rauheitsparameter berechnet werden und anschließend in eine Datenbank gespeichert werden. Der BMP3 kann mittels TCP-IP über das Netzwerk ferngesteuert werden.

Der BMP3 wird in einem 19" Rittal-Schrank geliefert und ist gegen äußere Einflüsse geschützt, auf Wunsch kann der BMP3 auch ohne 19" Rittal-Schrank geliefert werden.

Technische Daten:

Vorschubgeräte: Mahr GD25
Taster:
Mahr RT250
Abmessungen (BxHxT): 600x345x473mm
Gewicht: ca. 40kg mit Rittal-Schrank